Abnehmlüge 1 – 3 Mahlzeiten am Tag machen schlank

Kategorie: Ernährung- 01.01.2013 4 Kommentare

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/8/d29504728/htdocs/gesundvitalundschlank/wp-content/plugins/seo-automatic-links/seo-links.php on line 108

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/8/d29504728/htdocs/gesundvitalundschlank/wp-content/plugins/seo-automatic-links/seo-links.php on line 318

Sidebar 20Lektion 201 in Abnehmlüge 1 - 3 Mahlzeiten am Tag machen schlankAbnehmlüge 1 | Die neue Serie

Hey liebe GVS-Vital-News-Leser. Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres möchte ich meine kleine “ Abnehmlügen “ Serie in meinen Vital-News veröffentlichen.

Jeden Tag in den kommenden 10 Tagen erhalten Sie von mir ein Märchen und die dazugehörige Wahrheit erzählt. So starten Sie mit Ihrem Abnehmversuch perfekt ins neue Jahr!

Also, viel Spaß damit!

Abnehmlüge 1 | 3 Mahlzeiten am Tag machen schlank

Die Geschichte mit den 3 Mahlzeiten ist ins Leben gerufen worden, weil man der Annahme war, dass man dadurch den Insulinspiegel besser in den Griff bekommen kann. Weniger Insulin im Blut sollte die Fettverbrennung verbessern.

Fakt ist, dass nicht die Menge der Mahlzeiten, sondern das was gegessen wird dafür verantwortlich ist wie viel man an Gewicht verliert. Also wie viel Fett abgebaut wird.

Besonders Problematisch wird es, wenn man zwischen den Mahlzeiten Hunger bekommt. Das geschieht in der Regel dann, wenn die Abstände zu groß sind, und das was gegessen wurde auch noch die falschen Lebensmittel gewesen sind.

So bekommen Sie Heißhunger und werden zum Allesfresser. Und abnehmen werden Sie kein Gramm. Im schlimmsten Fall bauen Sie noch lebenswichtige Muskelmasse ab, weil Ihr Körper das notwendige Eiweiß aus derMuskulatur holt.

Mein Tipp: Theoretisch und praktisch können Sie den ganzen Tag essen. Nur das richte sollte es sein. Achten Sie auf eine ausreichende Eiweißversorgung und viel Ballaststoffe in Form von Gemüse und etwas Obst. Sie haben keine Ahnung was sie essen können? Dann kann ich Ihnen meine „8 Tipps zum Abnehmen im Schlaf“ (Klick hier) wärmstens empfehlen.

Hier finden Sie meine „8 Tipps zum Abnehmen im Schlaf“ (Klick hier)

Ich wünsche Ihnen jetzt viel Spaß bei Umsetzen!

Bleiben Sie gesund, vital und schlank!

Ihr
Marco Kölbl

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.

4 Antworten to “Abnehmlüge 1 – 3 Mahlzeiten am Tag machen schlank”

  1. Antworten Hugo Casutt says:

    Hi Marco

    Danke für Deine interessante Seite.

    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass unendlich viel Wege nach Rom führen.

    Und sehr viel davon bin ich selbst gegangen.

    Bezüglich Mahlzeitenfrequenz habe ich die Erfahrung gemacht, dass das völlig egal ist.

    Man muss sich einfach wohl fühlen dabei.

    Und natürlich muss die Bilanz am ende des Tages, je nach Ziel, stimmen.

    Und was Du schreibst, wegen der Nahrungsqualität, stimmt absolut.

    Den Kalorien sind nicht einfach Kalorien.

    1800 aus Schokaolade haben eine ganz eine andere (fatale) Wirkung als 1800 aus Zuccini.

    Jedoch mal ein Burger schadet gar nichts. Und bei allen reduzierten Diäten beachten, dass man auch mal einen Tag einsetzen sollte mit Kalorienüberschuss.

    So schläft der Stoffwechsel nicht ein und freut sich auf Mehrarbeit:-)

    Ich freue mich auf viele interessante Berichte von Dir.

    Viel Erfolg.

    Herzlich

    Hugo

    • Antworten Marco Kölbl says:

      Hallo Hugo,
      das stimmt. Viele Wege führen nach Rom ;o) Aber es gibt so viele Abnehmlügen, die möchte ich mal alle aus der Welt schaffen.

      LG
      Marco

  2. Antworten Verena Röhrl says:

    Hallo Marco,

    ich sehe das genauso. Meine Empfehlung sind 5-6 kleine Mahlzeiten, damit der Heisshunger nicht aufkommt und der Körper nicht in einen Notzustand fällt.

    Um den Insulinspiegel in den Griff zu bekommen wäre es besser die Kohlenhydrate wegzulassen bzw. komplexe KH zu bevorzugen.

    VG, Verena

Ihre Nachricht

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.